AFLB in Eibesthal

Am 19. Juni 2010 stand der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb (AFLB) des Abschnittes Mistelbach am Programm. Wie bereits 2005 veranstaltete die FF Eibesthal auch 2010 den AFLB, heuer anlässlich Ihres 125-Jahr-Jubliäums.

Nach einem Wochenende „Pause“ nahm neben Grossharras 2 auch wieder Grossharras 1 am Bewerbsgeschehen teil.

Grossharras 2
Grossharras 1

Die Gruppe Grossharras 1 konnte sich im Bewerb Bronze A mit einer Angriffszeit von 34,9 Sekunden und einer Staffellaufzeit von 54,7 Sekunden den 4. Platz in der Bezirkswertung sichern. Die Gruppe Grossharras 2 durfte sich über die erste Angriffszeit unter 60 Sekunden freuen: 57,0 Sekunden stand auf der Uhr der Bewerter. Leider fanden diese auch 25 Fehlerpunkte vor, woraus in Summe der 29. Platz resultierte.

Grossharras 2
Grossharras 1

Im Bewerb Silber A erreichte die Gruppe Grossharras 1 eine Angriffszeit von 41,0 Sekunden, jedoch leider mit 5 Fehlerpunkten. Durch eine gute Leistung im Staffellauf (52,4 Sek.) konnte schlussendlich der 2. Platz in der Wertung geholt werden.

Grossharras 1 und 2