Technische Hilfeleistungsprüfung in Bronze

Am Samstag, den 25. November 2006 um 11:30 war es so weit, 10 Kameraden/innen der FF-Großharras traten zur Leistungsprüfung „Technische-Hilfeleistung“ in Bronze an. Im Beisein unseres Unterabschnittskommandaten HBI Karl Kruspel stellten wir uns dem Bewerterteam rund um unseren Abschnittskommandaten BR Reinhard Steyrer.

Folgende Feuerwehrmitglieder traten unter der Leitung von Kdt. Stv. BI Stefan Schirxl zur Leistungsprüfung an und erreichten in eindrucksvoller Weise mit 0 Fehlerpunkten "ihr" Leistungsabzeichen in Bronze, welches gleich im Anschluss an die Prüfung an jeden Teilnehmer überreicht wurde.

 BI Stefan Schirxl (Gruppenkommandant)
 LM Andreas Hartmann (Maschinist 1)
 FM Ricarda Windpassinger (Melder)

 FM Martin Mühlhauser (Rettungstruppführer)
 FM Andreas Forster (Rettungstruppmann)


 FM Yvonne Pristl (Sicherungstruppführer)
 OFM Rudolf Leitner (Sicherungstruppmann)


 VM Roman Futschek (Gerätetruppführer)
 FM Hans Jürgen Sulz (Gerätetruppmann)


 LM Hannes Wild (Maschinist 2)

Auch Kommandant OBI Richard Windpassinger gratulierte zur bestandenen Prüfung. Im Anschluss wurden alle zum gemeinsamen Mittagessen ins Feuerwehr-Haus eingeladen.

Hier gibt es die Unterlagen zum downloaden!